Aufräumaktion der Pfarrheimwiese
Mit Säge, Häcksler und Motivation ging es dem Wildwuchs hinterm Pfarrheim an den Kragen.
Am Samstag dem 12.01.08 traten einige Leiter und Rover um 8.30 an, um die Wiese hinter dem Pfarrheim für die Gruppenstundennutzung vorzubereiten. So wurden Bäume und Büsche gestutzt oder sogar gefällt und die Stumpen später von einem Traktor entwurzelt. <br>
Das dabei anfallende Schnittgut wurde gehäckselt und an Pfadfinderfamilien abgegeben.<br>
Danach wurde die entstandene Freifläche mit einem Mulcher bearbeitet.<br>
Nach über vier Stunden Arbeit ist nun eine zwar etwas unebene aber freie Spielfläche entstanden.<br>
Die abschließenden Arbeiten werden im Frühjahr geschehn. <br>


Veröffentlicht am 15.01.2008 um 18:18 Uhr

Autor: Unbekannt